research GARAGE – Der DGOF Podcast

Hier gibt´s was auf die Ohren! Der DGOF Podcast versorgt Euch regelmäßig mit spannenden Interviews rund um die Online-Forschung in der Markt- und Sozialforschung. Alle Folgen könnt Ihr kostenlos downloaden und bequem auch unterwegs hören.

Unsere zwei Moderatoren-Duos sprechen mit interessanten Gästen, Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis, über innovative und kontroverse Themen. Wir blicken aber auch über den Tellerrand hinaus und beschäftigen uns mit relevanten „Randgebieten“. Die Inhalte, mit denen sich die research GARAGE beschäftigt, sollen so vielfältig sein wie unsere Mitglieder!

Und nun herzlich Willkommen zur

18. Folge: Die Hüter*innen eines Datenschatzes – Ein Gespräch mit Ruth Rottwitt von epap

Für die 18. Folge des Podcasts research GARAGE der Deutschen Gesellschaft für Online-Forschung e.V. (DGOF) hat das Moderatoren-Duo Christian Dössel und Florian Tress mit Ruth Rottwitt, der Marketing- und Kommunikationsverantwortlichen von epap, gesprochen. Mit der gleichnamigen App des Start-ups können Kassenbons digitalisiert werden. In der spannenden Folge geht es unter anderem darum, welche Vorteile die App für Supermarktketten, deren Kundschaft und auch für die Marktforschung hat. Denn was als hilfreiche Sammelstelle für Kassenbons begann, entpuppte sich bald als wahrer Datenschatz.

epap bietet die Plattform, um auf Basis der eingereichten Kassenbons die Nutzer*innen gezielt zu targetieren und zu relevanten Themen und Produkten zu befragen. Wie man als Marketer seine Umfragen in die App bringt, welche Unternehmen von dieser Befragungsmöglichkeit besonders profitieren können und was bei epap auf der Wunschliste für die Zukunft steht – um diese und andere Fragen geht es in der neuen Ausgabe der research GARAGE.

… auch bei DeezeriTunes und Spotify!

Alle Folgen der research GARAGE finden Sie hier.