Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

IMRD 22 – Impact und Selbsttest: Wie hält es die Markt- und Sozialforschung mit der Nachhaltigkeit?

Montag 2. Mai 2022, 17:00 - 19:00

Der jährliche International Market Research Day (IMRD 22) ist wieder da. An diesem Tag laden Markt- und Sozialforschungsverbände aus der ganzen Welt zu unterschiedlichsten Veranstaltungen mit inspirierenden Inhalten ein. Der IMRD wird vom türkischen Forschungsverband TUAD organisiert und von ESOMAR koordiniert.

In diesem Jahr bilden die 17 Ziele zur nachhaltigen Entwicklung der Vereinten Nationen (UN Sustainable Development Goals) das Dach des IMRD. Ob ein selbstbestimmtes und gesundes Leben für alle, gerechte Teilhabe, die Gleichstellung der Geschlechter oder nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen: Als Markt- und Sozialforschende tragen wir täglich dazu bei, das Verständnis für die Welt zu schärfen und den besten Weg zur Erreichung dieser Ziele zu finden. Jetzt ist die Zeit, diese Geschichten zu erzählen.

Aus diesem Anlass laden die deutschsprachigen Markt- und Sozialforschungsverbände ADM, DGOF, Swiss Insights und VMÖ am 2. Mai 2022 ein, um unter dem Titel

„Impact und Selbsttest: Wie hält es die Markt- und Sozialforschung mit der Nachhaltigkeit?“

Inspirationen zu finden und Diskussionen zu starten. Die Veranstaltung ist deutschsprachig und findet Montag, den 2. Mai zwischen 17 Uhr und 19 Uhr online statt.

 

Weitere Informationen zum Programm und Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungsseite (Link)

IMRD 22 – Impact und Selbsttest: Wie hält es die Markt- und Sozialforschung mit der Nachhaltigkeit?

Veranstalter

DGOF
ESOMAR
ADM
VMÖ

Veranstaltungsort

online