Im Fachbereich Wirtschaft und Recht der Rheinischen Fachhochschule Köln ist zum nächstmöglichen Zeitraum eine Professur (m/w) in folgendem Studiengang zu besetzen:

Wirtschaftspsychologie (Bes.-Gr. W2)

Die Professur ist im Fachbereich Wirtschaft und Recht, vornehmlich im Bachelor- sowie Master-Studiengang Wirtschaftspsychologie angesiedelt. Der Studiengang Wirtschaftspsychologie wird mit großem Erfolg sowohl in Vollzeit wie für berufsbegleitend Studierende angeboten. Im Rahmen des Studiengangs werden verschiedene Veranstaltungen zu Markt-/Werbe- und Medienpsychologie angeboten.

Ihre Aufgaben:
Sie vertreten das Gebiet Wirtschaftspsychologie in der Lehre und Forschung. Ihr Lehrangebot umfasst für die Professur vor allem die folgenden Gebiete:

  • Markt-/Werbepsychologie
  • Marktforschung
  • Medienwirkungsforschung, Medienpsychologie
  • Konsumentenverhalten

Darüber hinaus sind Kennnisse und Lehrerfahrungen in Organisationspsychologie, sowie Grundlagen der Psychologie (Persönlichkeitspsychologie, Sozialpsychologie, Allgemeine Psychologie etc.) wünschenswert.

Mit Ihrem Lehr- und Forschungsengagement stärken Sie das Profil des Fachbereichs und werben aktiv Drittmittel ein. Neben der Lehrtätigkeit arbeiten Sie an studiengangsübergreifenden Projekten mit (z. B. Qualitätsmanagement, Auswahlgespräche neue Studierende). Außerdem sind Sie bereit, auch Vorlesungen an Abenden und/oder Samstagen für die berufsbegleitenden Studiengänge zu übernehmen.

Ihr Profil:
Sie haben ein Hochschulstudium der Psychologie (Diplom oder Master) mit herausragenden Leistungen und Promotion abgeschlossen. Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der angewandten Psychologie außerhalb einer Hochschule. Idealerweise haben Sie bereits eingehende Lehrerfahrungen in den genannten Gebieten gesammelt und setzen Methoden der modernen Hochschuldidaktik ein. Sie besitzen die Fähigkeit zur Ausrichtung des eigenen Denkens und Handelns auf langfristige Ziele der Hochschule sowie die Fähigkeit, Lösungen gemeinsam und arbeitsteilig zuverlässig zu erarbeiten.

Unser Angebot:
Attraktive Standorte im Herzen Kölns, gute Arbeitsbedingungen durch hochwertige technische Ausstattung und engagierte kollegiale Zusammenarbeit in einem leistungsfähigen Team.

Weitere Informationen unserer Hochschule finden Sie auf unserer Homepage unter: www.rfh-koeln.de

Bitte wenden Sie sich für fachliche Rückfragen an den Studiengangsleiter für Wirtschaftspsychologie:

Herrn Prof. Dr. C. Bosau:
Tel: 0221 – 20 30 2 – 0
E-Mail: christian.bosau@rfh-koeln.de

Sie erfüllen die weiteren Einstellungsvoraussetzungen des § 36 HG NRW. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit Angabe der von Ihnen vertretenen Schwerpunkte sowie frühestmöglichem Eintrittszeitpunkt ausschließlich in elektronischer Form (eine pdf-Datei) bis zum 31.10.2018 an:

Herrn Prof. Dr. Müller-Wiegand
E-Mail: vizepraesident@rfh-koeln.de

Rheinische Fachhochschule Köln besetzt Professur in Wirtschaftspsychologie / Markt-/Werbe-/Medienpsychologie (Vollzeit/Teilzeit)