Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

DGOF Workshop: Künstliche Intelligenz und Machine Learning

22. Januar 2019, 12:30 - 17:00

350€ - 450€

Künstliche Intelligenz und Machine Learning –
Eine Einführung für Markt- und Sozialforscher

Programm:

Künstliche Intelligenz (KI) ist eines der Trendthemen für die nächsten Jahre. Ganze Branchen und Industrien sollen sich durch die Verwendung intelligenter Maschinen grundlegend verändern. Doch was bedeutet das für die Markt- und Sozialforschung?
In diesem Workshop wollen wir uns die Begriffe Künstliche Intelligenz und Machine Learning im Detail anschauen. Des Weiteren wird ein Überblick über verschiedene Ansätze im Bereich des Machine Learning gegeben. Interaktive Sessions ermöglichen zudem direkte Erfahrungen anhand von Klassifikationsalgorithmen und Praxisbeispielen.

Fragen, denen wir uns widmen werden:

  • Wie werden die Begriffe Künstliche Intelligenz und Machine Learning abgegrenzt?
  • Welche Ansätze gibt es, um Maschinen etwas beizubringen?
  • Wo sind Grenzen von KI und Machine Learning?
  • Wie können KI und Machine Learning für die Markt- und Sozialforschung nutzbar gemacht werden?

Für diesen Workshop sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Er richtet sich an Markt- und Sozialforscher aus der Praxis, die über den Tellerrand der klassischen Methoden hinausschauen wollen. Teilnehmer bringen bitte für den Praxisteil eigene Laptops mit (es muss keine zusätzliche Software installiert werden).

Workshopleitung:


Christopher Harms, Psychologe (M.Sc.), Lead Data Scientist, SKOPOS GmbH

 

 

Ablauf:
Eintreffen ab 12.00 Uhr, Workshop 12.30 – 17.00 Uhr (inkl. 30 Min. Pause)

Teilnahmegebühren:
DGOF-Mitglieder: 350 €
Nicht-Mitglieder: 450 €

Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Hier können Sie das Workshop-Programm downloaden!

Jetzt anmelden!

DGOF Workshop: Künstliche Intelligenz und Machine Learning

Details

Datum:
22. Januar 2019
Zeit:
12:30 - 17:00
Eintritt:
350€ - 450€
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

DGOF
Huhnsgasse 34b
Köln, 50676
Telefon:
0221-27 23 18 180
Website:
www.dgof.de

Veranstalter

DGOF
Telefon:
0221-27 23 18 180
E-Mail:
office@dgof.de